***Kirchweih Montag 18.10.2021 geschlossen ***** Kirchweih Montag 18.10.2021 geschlossen *****

Aprilia Tuono 1100 und Tuono 1100 Factory Modelljahr 2021

Aprilia Tuono 1100 und Tuono 1100 Factory ab April bestellbar!

Ab sofort können Sie nach Terminvereinbarung per Tel. oder Mail die brandneue Tuono 1100 Factory probefahren.

Der Hammer-V4 Motor der Tuono 1100 bleibt in Sachen Hubraum und Leistung unangetastet. Es darf sich also auf 1.077 Kubik, 175 PS und 121 Nm gefreut werden. Ob sich an den Drehzahlniveaus etwas geändert hat, durch das Euro-5-Update, ist noch nicht bekannt. Das gilt für die V4 wie auch die V4 Factory gleichermaßen. Hier liegt der Unterschied zur ebenfalls neuen Aprilia RSV4, die mit 1.099 Kubik etwas mehr Hubraum bei weiterhin 217 PS bekommen hat. Die neue Formschöne Auspuffanlage hat trotz neuer Lautstärkegrenzen den bekannten Gänsehaut-Sound.

Überarbeitetes Fahrwerk und neue GP Schwinge!

Die neue Schwinge mit dem markanten Unterzug übernimmt ihre Geometrie wohl direkt von den Rennern der Superbike-WM und der MotoGP. Das neue Bauteil hilft die Massen zu senken und die Stabilität des Hecks beim Beschleunigen zu erhöhen. Bei der V4 stützt sich ein konventionelles Federbein ab, bei der Factory kommt ein semi-aktives Smart EC 2.0 System von Öhlins zu Einsatz, welches bei der Factory auch die Dämpfungen der Gabel kontrolliert. 

Farbvarianten der neuen Tuono 1100 Tarmac Gray und Glacier White angeboten, die Factory nur in schwarz/rot mit roten Felgen. Lieferbar sind beide Modelle ab sofort. Die Aprilia Tuono V4 1100 kostet inklusive Mehrwertsteuer und Nebenkosten ab 17.490 Euro, die Tuono V4 1100 Factory steht ab 20.990 Euro in der Preisliste.

NEU Aprilia Days 2021 vom 01.04. bis 30.06.2021 !  NEU

Aprilia aDays

Beim Neukauf eines Aprilia V4-Modelles profitieren Ihre Kunden von einer kostenlosen Wechselpra¨mie in Ho¨he von 1.000,00€ fu¨r ein gebrauchtes Motorrad u¨ber 125 ccm, gleich welcher Marke.

Wir freuen uns auf euren Besuch

Team Südbike

zurück